TÜV-Verband

eu-europe-flag-round

Europawahl 2019

Sicherheit und Vertrauen im digitalen Binnenmarkt

Über uns

Der TÜV-Verband (VdTÜV) vertritt die politischen und fachlichen Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel. Seine Mitglieder sind die TÜV-Organisationen sowie Industrieunternehmen, die den Zielen und Aufgaben des Verbandes verbunden sind.
Die TÜV-Unternehmen stehen für kompetente und objektive Konformitätsbewertung von Produkten, Anlagen und Dienstleistungen, darunter die Prüfung und Zertifizierung von Medizinprodukten, Spielzeug, Haushalts- und Sportgeräten, Dampfkesseln, Kraftwerken, Aufzügen, Rolltreppen, Pipelines, Tankanlagen oder Seilbahnen. Als unabhängige Dritte sind sie weder an der Entwicklung und Herstellung noch an der Benutzung oder Reparatur des zu bewertenden Gegenstands beteiligt. Deswegen gibt es auch keinen Interessenkonflikt im Hinblick auf die Ergebnisse der Prüfung, Überwachung oder Zertifizierung. Die Kompetenz und Unabhängigkeit der TÜV-Unternehmen wird durch ihre behördliche Anerkennung und Akkreditierung sichergestellt und fortlaufend staatlich überwacht.

Erfahren Sie mehr über den Nutzen der unabhängigen Drittprüfung für Staat, Unternehmen und Verbraucher.